Geheimnisvolle Spuren der Maria Magdalena

das Erwachen der Valkyrjar

Geheimnisvolle Spuren – oder eine seltsame Übereinstimmung?

Anlässlich der Durchsicht eines Nachlasses, welchen wir schon seit geraumer Zeit ungeordnet in verschiedenen Kartons in unserem Forschungsarchiv eingelagert hatten, stiessen wir unter anderem auf älteres Kartenmaterial.

Entsprechend dem aufgedruckten Datum stammten die kartografischen Werke aus dem Jahr 1914. Es handelte sich dabei um eine Teilkarte des Gebietes der Pyrenäen, im Massstab 1:1’000’000, und einer Ausgabe Süd-West-Frankreich, aus demselben Jahr.
Für uns von besonderem Wert war die Pyrenäenkarte, da auf dieser genau der Teil des Dep. Aude verzeichnet war, welcher uns seit geraumer Zeit sehr interessierte – das Gebiet von Carcassonne bis hin zu Limoux, Quillan, Rennes-le-Château, Rennes-les-Bains, usw.!

Da die ganze Karte recht unhandlich war, entschieden wir uns, einige digitale Aufnahmen des entsprechenden Gebiets-ausschnittes anzufertigen. Somit konnten wir nun das Werk auf elektronischem Weg besser betrachten und nach Bedarf auch noch vergrössern.

Bei dieser Aktion spannten wir die Karte plan auf den Boden und…

View original post 1,240 more words

Advertisements

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s